Die Jagd auf den Springbok, Antidorca marsupialis


Der Springbok hiess früher anders. Man sprach von "Trekbokjen" in der Zeit, als die Holländer das Kap besiedelten. In Herden mit gigantischem Ausmass zogen zigtausende Springböcke in bessere Weidegebiete. Sie füllten Strassen der Siedlungen und gingen sogar in die Häuser der Menschen. Die Ortschaft Springbok im Nordkap wurde nach diesem Spektakel benannt.
Wie das so ist hat der Mensch sich an den gut schmeckenden Tieren wohlgetan und es ist heute nur noch ein Bruchteil der damaligen Zahl übrig geblieben.

Auf Nomtsas leben ca. 2500 Springböcke.
Keineswegs ist der Springbok dadurch eine leichte Jägerbeute. Das Tier ist wachsam, schnell und flüchtet gern auch mal ohne guten Grund.
Wir mögen es, den Springbock zu Fuss zu finden und anzupirschen. Eine Jagd, die durchaus viel Spass macht und dem Jäger das Flächenpirschfeeling vermittelt.
Obwohl wir Springböcke auch vom Jeep bejagen, sollte hier keiner denken dies wäre unethisch.
Es ist schwierig schnell genug auf eine Distanz von oft über 200m einen guten Schuss zu setzen und viele Jäger erleben ihren Jagderfolg erst nach einigen Frustübungen und dem Zweifel am eigenen Können.
Kurz erklärt:
egal ob zu Fuss oder im Jeep, der Springbock hat bessere Augen, Ohren und eine bessere Nase als wir Menschen. So wird in fast jeder jagdlichen Situation der Bock zu einem kurzen Sprint ansetzen, langsamer werden, den Jäger misstrauisch beobachten (3 bis 4 Sekunden) und nach einem kleinen Sprung seine Flucht leichtbeinig fortsetzen. Das Ansprechen des Jagdführers findet in der Vorphase statt, wenn der Bock dann steht muss der Jäger schon "fertig" sein und innerhalb des kurzen Verhoffens seine Kugel fliegen lassen.
Oft klappt es nicht beim ersten Mal, aber das sollte keinen Jäger mutlos werden lassen.

Gute Kaliber für die Jagd auf Springböcke wären z.B. die .243 .270 .300 30-06 mit leichter Kugel und sonstige rasante Geschosse.

 

Springbok Böcke mit sehr guter Trophäe
Ein kapitaler Jungbock sehr schön ist die Blume am Rücken der Springböcke
Springböcke im Zug
typisches Bild auf der Pirsch - junge Böcke

ein extrem kapitaler 16 Zoller Springbok.
Hier deutlich zu sehen, dass die Länge der Basis wichtig ist. Krümmung bei halber Ohrlänge = 16 Zoll

Springbok Ricke Springbock Ricke macht Gast glücklich
sehr schöne Springbock Ricke Ein zufriedener Gast, eine schöne Jagd